Elektrowerkzeuge Preisvergleich - Aktuell

Werkzeuge und Zubehör mit Testberichten | 3431 Angebote | Werkzeuge und Zubehör ansehen

>>
Seite 1 von 172
< Zurück
1
2
3
4
5
6
7
Nächste >

 
nur 28,49 €*

eBay.de Shop
kostenloser Versand
nur 1,00 €*

eBay.de Shop
Versand 4,89 €
nur 34,95 €*

eBay.de Shop
kostenloser Versand
 
>>
Seite 1 von 172
< Zurück
1
2
3
4
5
6
7
Nächste >

 
 

Weihnachtsgeschenk Elektrowerkzeug - und nun?


Hatten Sie ein schönes Weihnachtsfest?


Liebe Leserin, wie war Weihnachten? Haben Sie das Fest friedlich und in Harmonie verbringen können? Sie haben also unsere Tipps beherzigt und Ihren Mann mit einem neuen Akkuschrauber bedacht? Er hat ihn ausgepackt, betrachtet und ist Ihnen überschwänglich unter Liebesbezeugungen um den Hals gefallen? Schade. Das ist ein Alarmzeichen. Wenn Ihr Mann beim Auspacken nicht nur kurz gelächelt und "danke" gesagt hat, so wie bei der neuesten CD von Andrea Berg und dem Aftershave, dann lief etwas falsch.


Und wenn er dann noch dazu den ganzen Abend über erwähnt, wie toll der Akkuschrauber nicht ist und dass er sich ein Leben ohne gar nicht mehr vorstellen kann - dann war es definitiv nicht das richtige Geschenk. Dabei haben Sie ihm doch so gut zugehört, und Sie dachten, dass er, als er beim PC von "rumschrauben" sprach, ein Bohrgerät meinte - und nicht die Systemeinstellungen von Windows 7, wie sich jetzt herauskristallisiert.


Und was jetzt?


Sie können den Akkuschrauber natürlich zurückschicken und umtauschen. Damit würden Sie aber Ihren Mann entlarven - und das ist ihm peinlich. Er liebt Sie, auch wenn Sie beim Geschenk daneben gegriffen haben, und er möchte Sie nicht verletzen. Geben Sie ihm die Möglichkeit, zu wachsen! Der Mann steigert sich mit der Größe der Aufgabe - und wenn man ihn nicht fordert, nehmen Sie ihm die Möglichkeit zur Weiterentwicklung, und das wollen Sie doch nicht, oder?


Wie mache ich das?


Führen Sie ihn sukzessive an neue Aufgaben heran, für die er den Akkuschrauber benötigt. Öffnen Sie mit ihm gemeinsam den Koffer, in den er verpackt ist, und fragen Sie ihn, wie man den Akku wohl aufladen könnte. Sofort wird er männliches Imponiergehabe an den Tag legen, die Gebrauchsanweisung zumindest teilweise studieren und versuchen, den Akkuschrauber in Betrieb zu nehmen.


Damit ist die erste Hürde - die Berührungsangst - schon mal überwunden, und es geht weiter zu Schritt zwei: Machen Sie Vorschläge, wofür er den Akkuschrauber verwenden könnte. Ist Ihr Mann nämlich wirklich kein Heimwerker, dann hat er keine Ahnung - aber er hat ja Sie. Es könnte ja sein, dass der Käfig für das Kaninchen zu klein geworden ist, und Sie schlagen vor, einen neuen aus Holz zu bauen. Es kann sein, dass Sie das Thema ein paar Mal erwähnen müssen, aber Geduld und Großmut sind Ihr Stärken als Frau.


Nach einer kurzen Nachdenkphase wird Ihr Mann beginnen, einen Plan zu zeichnen, er ersucht Sie vielleicht sogar um Ihre Mithilfe. Dann wird er im Baumarkt Holzplatten passend zuschneiden lassen und Schrauben und Scharniere zu besorgen. Aber machen Sie sich nichts vor: Es wird dauern


. Ihr Mann befindet sich auf unbekanntem Terrain, das er erst kennen lernen muss, er muss sich langsam an diese Aufgabe herantasten, aber wenn Sie viel Geduld und Liebe zeigen, wird er einen wunderschönen Kaninchenstall bauen. Wenn es ihm gut gelingt, wird er übrigens auch die Nachbarn und Freunde mit Kaninchenställen versorgen, unabhängig davon, ob diese ein Kleintier besitzen oder nicht.


Ihr Mann ist gewachsen, und er hat etwas Neues entdeckt, das ihm Spaß macht und ihn erfüllt. Und irgendwann am Abend werden Sie gemeinsam mit Ihrem Mann vor dem Fernseher sitzen, er wird den Akkuschrauber, der zum Aufladen an der Steckdose hängt, betrachten, lächeln und leise sagen "Danke" - so, wie bei Andrea Berg und dem Aftershave, und dann werden Sie wissen, dass Sie gewonnen haben!