Elektrowerkzeuge Preisvergleich - Lötkolben

Lötkolben mit Testberichten | 7816 Angebote | Lötkolben ansehen

>>
Seite 1 von 391
< Zurück
1
2
3
4
5
6
7
Nächste >

 
nur 15,65 €*

eBay.de Shop
kostenloser Versand
nur 12,50 €*

eBay.de Shop
kostenloser Versand
 
>>
Seite 1 von 391
< Zurück
1
2
3
4
5
6
7
Nächste >

 
 

Der Lötkolben dient in erster Linie dem Verbinden zweier Metalle. Hierbei werden die entsprechenden Teile weichgelötet und bleiben nach dem Aushärten aneinander haften. Beim Löten werden Bauteile aus Metall mit einem Lötkolben stark erhitzt. Der während des Lötens schmelzende Lötzinn benetzt das Metall. Nachdem dieser Lötzinn abgekühlt ist, bildet er eine extrem zuverlässige elektrische sowie mechanische Verbindung zwischen den Bauteilen.


Das Handlöten wird in der Regel nur noch von Bastlern, für Reparaturarbeiten oder bei der Herstellung eines Testmusters verwendet. In der Industrie finden heute nur noch modernere Lötverfahren Anwendung, wie etwa das Wellenlöten, einem automatischen Lötvorgang.


Elektrische Lötkolben


Der elektrische Lötkolben dient dem Weichlöten. Er wird mit einer außen- oder innenbeheizten Lötspitze versehen. Die Heizleistung eines solchen Lötkolbens reicht vom Mikrolötkolben mit sechs Watt hin bis zum Lötkolben mit mehreren hundert Watt. Entsprechend dem jeweiligen Aufgabengebiet sollte ein elektrischer Lötkolben daher sorgfältig ausgewählt werden.


 Gasbeheizte Lötkolben


Auch der gasbeheizte Lötkolben dient dem Weichlöten. Im Gegensatz zum elektrischen Lötkolben sorgt hier eine Flamme kontinuierlich für die benötigte Temperatur. Die Gasflamme brennt direkt am Kupferklotz, wodurch sich das Kupfer stark erhitzt und der Lötkolben somit benutzt werden kann. Das Lösen Eine Lötverbindung wieder aufzulösen, gestaltet sich nicht ganz so einfach. Hierfür werden neben dem Lötkolben noch Entlötlitze beziehungsweise eine Entlötpumpe gebraucht. In dem Vorgang werden einerseits die beiden Metalle wieder voneinander getrennt und andererseits auch von dem Lötzinn gereinigt.


Lötkolben Preis


Es gibt eine sehr große Auswahl an Handlötkolben. Die Preisspanne ist dementsprechend groß. Einen einfachen Lötkolben kann man schon für fünf bis zehn Euro bekommen. Für qualitativ höherwertige können aber auch mehrere hundert Euro ausgegeben werden.


Anmerkung


Heute wird das meist zeitaufwendige Löten häufig von anderen mechanischen Verbindungstechniken abgelöst, wie zum Beispiel dem Crimpen, dem Wrappen oder verschiedenen Steck- und Klemmtechniken.